Schlagwort: Jazzbass

5 Fragen an Robert Landfermann

2019 & 2020 war Robert Landfermann jeweils auf 10 neuen Jazz-Alben zu hören. Ich freue mich, dass der Umtriebige Musiker und Professor für Jazz-Kontrabass an der Musikhochschule in Mannheim zeit hatte, 5 Fragen für das Jazziversum zu beantworten.

5 Fragen an Pablo Held

Pablo Held zählt als Musiker, Dozent, Podcaster und Konzertveranstalter sicher zu den umtriebigsten Jazzpeople der aktuellen Szene. Ich freue mich sehr darüber, dass er trotzdem die Zeit gefunden hat 5…
Weiterlesen

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 7)

Du kannst beginnen dir Gedanken zu machen, wie du über das Stück improvisieren möchtest. Ein Ansatzpunkt ist hierbei immer, mit dem Thema zu beginnen und diese immer weiter auszuschmücken.

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 6)

Die Akkordstruktur Teil 3 Spiele die Vierklänge der Akkorde als Arpeggio (1. Viertelnote: Grundton, 2. Viertelnote: Terz, 3. Viertelnote: Quinte, 4. Viertelnote: Septime). Wenn du hier angelangt bist, dann kennst…
Weiterlesen

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 5)

Wenn du hier angelangt bist, dann kennst du das Stück schon recht gut.

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 2)

Ein Stück ist mehr als Noten, die in einem zeitlichen Verlauf erklingen. Das gleiche gilt für die Akkordfolge. Die gleiche Akkordfolge kann in verschiedenen Stücken unterschiedlich wirken

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 3)

Die Melodie

Bevor es richtig losgeht, stelle dir noch die folgenden Fragen:

Erarbeiten von Jazz-Standards (Teil 1)

In den allermeisten Fällen beginnt man ein neues Stück zu lernen damit, dass man die Noten aufschlägt und versucht es zu spielen. Natürlich ist das kein Fehler. Es gibt aber auch andere Wege…..
Ein Stück ist mehr als Noten, die in einem zeitlichen Verlauf erklingen. Das gleiche gilt für die Akkordfolge.