Guide-Tone-Lines: Teil 3: Praktisches Beispiel

Guide-Tone-Lines: Teil 3: Praktisches Beispiel

3.1. „Like Someone in Love“

Nachdem du jetzt einiges über Guide-Tone-Linien erfahren hat, ist es an der Zeit eigene Erfahrungen zu sammeln. Als Beispielsong in diesem Workshop dient die Jimmy-van-Heussen-Komposition „Like Someone in Love“. Die Akkorde der ersten 16 Takte gehen wie folgt:

Hier findest du in der ersten Zeile auch Slash-Chords, die eine Guide-Ton-Linie im Bass anzeigen

3.2. Melodie

Auch in der Melodie findet sich eine versteckte Guide-Ton-Line.

(Aus urheberrechtlichen Gründen ist die ganze Melodie hier nicht abgebildet)

3.3. Guide-Tone-Lines in der Akkordfolge

Um die Guide-Tone-Lines in der Akkordfolge zu untersuchen, möchte ich zunächst die Takte 5-7 genauer betrachten.

Auf der Dreiklangs-Ebene finden sich verschiedene Linien, die du schon in Teil 1 kennengelernt hast.

Auf der Vierklangs-Ebene kommen noch folgende Möglichkeiten hinzu

Insgesamt ergibt sich ein ganzes Geflecht von Möglichkeiten, das leicht unübersichtlich werden kann:

Jetzt ist sicherlich ein guter Zeitpunkt damit zu beginnen, sich mit einem Notenblatt und einem Stift eigene Guide-Tone-Lines durch den ganzen Song zu suchen und aufzuschreiben.

Was aber bringt dieses Wissen in der Praxis? Das erfährst du nächste Woche in Teil 4 .

Wenn du dich für Harmonielehre interessierst ist eventuell auch mein Harmonielehre Kurs für dich interessant.

Weitere Informationen dazu findest du hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.